87 / 147

Sanierung Hauptgebäude Oltech, Olten

Die Gebäudehülle des Industrieareals der ehemaligen Schuhfabrik Stöckli wurde energetisch saniert. Neue Fenster und eine verstärkte Dämmung des Flachdachs ergeben zusammen mit den hinterlüfteten Eternit- und teilweise Kompaktfassaden beste U-Werte, die den Energieverbrauch des Gebäude in Zukunft massiv senken werden.

Die Gebäudehülle des Industrieareals der ehemaligen Schuhfabrik Stöckli wurde energetisch saniert. Neue Fenster und eine verstärkte Dämmung des Flachdachs ergeben zusammen mit den hinterlüfteten Eternit- und teilweise Kompaktfassaden beste U-Werte, die den Energieverbrauch des Gebäude in Zukunft massiv senken werden. Das Bauprojekt wird vom Gebäudeprogramm der Stiftung Klimarappen unterstützt. Nach mehrmonatiger Bauzeit sind die Bauarbeiten abgeschlossen und die Fassaden erstrahlen in neuem Glanz.

Bericht im Oltner Tagblatt