89 / 146

Aarebrücke Fulenbach-Murgenthal

Die Aarebrücke Fulenbach-Murgenthal bleibt für den motorisierten Verkehr eine Woche lang gesperrt, um Undichtigkeiten in der Fahrbahn zu beheben und Teile der Unterkonstruktion auszuwechseln.

In einem Grosseinsatz sind wir im Moment daran, die bestehenden, diagonal verlegten Bohlen zu enfernen und sie durch spezielle 3-Schichtplatten zu ersetzen. Die Arbeit mit dem Strassenbauer erfoglt Hand in Hand: Sobald ein Feld wieder gelegt und verschraubt ist, bringt er die Belagsschicht wieder auf.

Nach Abschluss der intensiven Arbeiten an der Fahrbahn stehen noch einige Unterhaltsarbeiten an: Teile der Holzverschalung an der Fassade auswechseln, Zugstangen nachspannen, beschädigten Konstruktionsteile flicken usw.

Berichte dazu in den Medien finden Sie im Kästchen in der rechten Spalte.

 

DRS 1 - Regionaljournal AG-SO

OT 10.10.08

Gäuanzeiger 08.10.08